Der Vergleich.

Juni 27, 2017

Also mein Name ist olli. Ich bin ca 178 cm groß und habe eine sportliche figur. Mein schwanz ist mit knappen 10cm eher klein. Wenn er steif ist hängt die Vorhaut noch ein stück über.meine Frau heißt tanja. Sie ist ca 160 cm klein und zierlich.ihre Körbchen Größe ist 75b. Ihr BuSen ist rundlich mit kleinen nippeln.
Jetzt aber zur eigentlichen story.
Mein bester Freund heißt Stefan. Wir spielen zusammen Fußball. Er ist was man so sieht auch nicht so gut ausgestattet.wir drei waren auf dem Weihnachtsmarkt und gingen anschließend zu uns. Nach dem Glühwein waren wir angeheitert und kamen auf s Thema Sex zusprechen. Meine Frau plauderte nun aus das ich ihr erzählt hätte der er auch so einen kleinen hätte. Er sagte das es stimme. Tanja meinte das sie es nicht glaubt. Sie sagte das sie das gerne vergleichen möchte… Stefan war es ein bisschen peinlich. Ich stieg mit ein und fragte was er zu verlieren hätte. Er meinte das seiner sehr klein wäre und er sich schäme. Tanja sprach ihn mut zu und sagte das seiner bestimmt größer ist. Sie machte den Vorschlag das sie uns beide vergleicht und wenn seiner mehr als 3 cm größer wäre als meiner könnte wir zusammeln sex haben. Die hätte sich schon immer nen dreier gewünscht und wenn der etwas größer wäre wäre es toll. Und da ich recht schnell komme würde sie jetzt voll auf ihre Kosten kommen.
Er willigte ein. Er kannte ja meinen und meinte das es nicht viel unterschied sei. Wir zogen uns aus und durch dem kalten wetter sahen wir eher aus wie klein jungs. Sie nahm ein linial und fing bei mir an. Er war nicht steif und bestand zum Großteil aus Vorhaut. Ich hatte 5cm mit Vorhaut. Nun ging sie zu ihm. Er hatte 3.5 cm. Er ist beschnitten, seine Eichel war zur Hälfte bedeckt mit Vorhaut. Sie sagte das sie uns unterstützen muß und zog ihr Oberteil aus und legte bei uns beiden Hand und begann zu spielen. Schnell zeigte sich die Wirkung mein kleiner wurde lanfsam größer. Bei Stefan ging es schneller und wir staunten nicht schlecht. Er sah groß aus.seine Eichel war nun frei man sah keine falte an seinem schwanz. Nun war meiner auch steif. Man konnte mit bloßem Auge den unterschied erkennen. Tanja nahm das Lineal und Maß bei mir 9.3 cm voll ausgefahren.nun zu Stefan. Er war dicker und größer. Er hatte stolze 14.8 cm.damit hatte er deutlich gewonnen. Sie zog sich aus ich leckte sie ein wenig während dessen wicht sie meine leicht. Stefan s fing sie anzurufen blasen. Sie sagte das einen schönen hätReisebericht und das sie lange nicht mehr sowas großes hatte.ich war so geil das ich nun meinen kleinen an ihrer rasierten muschi ansetzte und ihn rein schob. Ich fing langsam an und wurde schneller. Ich merkte das ich das nicht lange aushalte.
Nach ca 1 Minute musste ich ihn rausgehen und spritzte auf ihrer muschi. Sie sagte zu Stefan das er dran Sei. Er fragte wie schon fertig? Sie sagte das es bei mir immer schnell gehe.wir wech selten die Positionen. Er setzte an und und schob ihn ganz rein. Ihr Körper Bäume sich auf und sie stöhnen leise. Sie sagte er solle nicht so Dollar machen. Sie wäre was kleines gewohnt. Nach ner zeit gewöhnte such ihre muschi daran und sie fing an zu stöhnen. Sie wicht meinen Rest Vorhaut dabei und nahm ihn in den Mund. Nach ca 2 Minuten kam sie sher heftig. Sie zitterte am ganzen Körper. Das hatte ich bisher noch nicht geschafft. Stefan machte weiter.sie setzte sich auf seinem schwanz uns ritt ihn. NacH ner zeit fing er an zu stöhnen. Tanja zog ihn raus und wicht ihn zu ende. Es war ne riesige ladung. Ihre muschi und der Bauch vollgesamt.
Nun wechselte sie wieder. Sie setzte sich auf meinen und ritt. Sie sagte das sie nicht sehr viel spüre. Allerdings kann sie nach ner zeit. Zwar nicht so heftig wie vorher.Ich war auch nicht mehr soweit. Sie ließ ihn rausgleiten und wichste ihn an ihrer nassen muschi.
Nach kurzer zeIT kam ich nochmal.ein tropfen spErna drang durch meine Vorhaut. Stefan nahm sie noh mal von hinten bis beide nochmal kamen.
Wir waren uns einig das wir das wiederholen sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.