Die Sexspielzeug-Schlampe

Juli 17, 2017

Jeder der mich Privat kennt glaubt das ich auf Frauen stehe ,ich schleppe auch regelmässig Frauen ab ,oder habe kurze Beziehungen damit kein Verdacht entsteht
ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll
ich führe ein Doppelleben ….
es fing als Teenager an ,ich sah den ersten Analporno und fing mir an Haushaltsgegenstände wie zb den wellengeformten Klobürstengriff Anal einzuführen ,mich zu befriedigen es abzuwaschen und zurück zu legen
dann folgte Stifte ,Deko ,Bananen ,Gurken,Würste ,kleine Shampooflaschen,Schraubendrehergriffe naja alles was sich so im Haushalt finden lässt
dann der erste kleine Vibrator
als er nicht mehr reichte wurden sie mit der Zeit etwas grösser und Dunkler ,
den in meiner Fantasie würde ich gerne von einen haufen Schwarze durchgefickt werden ,mit grossen langen Prachtprängeln
dann sah ich das erste mal Bill Kaulitz im TV und endekte meinen Fetish für emoboys ,ich merkte das ich schon lange nicht mehr nur auf Frauen stehe
ich wollte auch irgendwie eine Frau sein und fing an Nachts im Waschkeller die Klamotten von meinen Nachbarinnen zu stehlen, habe sie anprobiert mich anal befriedigt und die Sachen wieder zurück gehangen,
habe auch die Unterwäsche der geilen Nachbarstochter anprobiert und sie wieder zurück in den Trockenraum gehangen ,immer wenn ich sie begegne muss ich daran denken ,
irgendwann habe ich mir dann selbst einige Frauenklamotten zugelegt ,oder meiner Ex-Freundinnen entwendet

aber ich wollte den absoluten Kick
und habe mich Nachts im Treppenhaus mit meinen Lieblingsvibrator mit Saugfuß auf der Mamortreppe befriedigt oder auf der laufenden Waschmachiene im Keller wenndie Maschiene mal nicht lief habe ich den Saugfuß an der Waschmachienen türe angebracht ,mich hingekniet und mit der Hand die türe auf und zu geschwungen immer in der Gefahr das mich einer erwischen könnte
,so ging das dann immer weiter ,
bin Nachts mit dem Auto aufs Feld raus gefahren habe den Vibrator mit Saugfuss auf die Motorhaube angebracht ,bin drauf gestiegen und habe ihn geritten fast bis es Hell wurde mit Blick auf die Stadt unter klarem Sternenhimmel ,einer der schönsten Gefühle die ich je hatte ,sowas habe ich dann immer wieder getan ,auf Spielplatzrutschen, Klettergerüsten oder Wippen ,leider hatten die Spielplätze kein Schaukelpferd ,dazu später (meine Motorhaube ist von den Stockings und Schuhen schon ganz verkratzt)
habe es auch im Auto getrieben ,mir sogar schon den Schaltknüppel eingeführt und den Motorlaufen lassen!
auch das war ein geiles Gefühl gewesen ,oder auf fremde Autos!

in einer heißen Sommernacht bin ich raus zu einem Grillplatz gefahren
abgelegen von Stadt und Dörfern ,mir es auf der Rückbank des Autos bequem gemacht
,da ich auch auf DAP stehe mir zwei nicht allzu große Vibratoren eingeführt und habe meine Augen geschloßen und bin von dem schönen Gefühl der Vibration eingeschlafen ,am nächsten Morgen klopften mich drei Polizisten wach ,und fragten ob mit mir alles in Ordnug wäre ,zum glück hatte ich eine Decke über meinem körper und sie konnten nichts sehen ,und zum Glück war ich nicht als Frau verkleidet ,sonst wäre das eine Peinliche Situation geworden
ich drehte das Fenster runter und ich erklärte ihneen das ich mich mit meiner Freundinn gestritten habe und abgehauen wäre, und dann wohl eingeschlafen sein muss ,alles mit zwei Sextoys in meinem geilen Arsch ,sie haben es mir zum Glück abgekauft und sind wieder gefahren 🙂

gehe auch regelmäßig mit Analplugs Einkaufen oder Fahrrad fahren ,ich genieße den Sommer immer
ich laufe durch den Supermarkt und überlege was sich gut einfühlen könnte

als es kälter in Deutschland wurde hatte ich wieder mehr in meiner Wohnung machen müssen ,
habe es auf jedem Möbelstück getrieben ,wenn meine Nachbarn zb ein Schaukelstuhl in den Keller stellten ,musste ich es sofort ausprobieren ,
oder bin durch den Garten durch die Garagentür und habe es auf einem Motorras eines Nachbarn getrieben
wenn sie ihr Fahrrad Nachts im Flur stehen hatten habe ich es in meiner Wohnung getragen und hab ein Dildo am Fahrradsatttel befestigt und ihn gefickt ,das Fahrad wieder zurückgestellt

irgendwann habe ich mir ein Starschnitt von Bill in Lebensgrösse an die Küchengrösse gehangen ,weil ich das Poster nicht Ficken konnte ,habe ich es einen Dildo mit Saugfuss verpasst und mich von ihm von hinten Ficken lassen ,oder ihm Blowjobs verpasst (da steh ich voll auf Deepthroaten),natürlich immer selbst als Frau gekleidet ,ich wünschte ich hätte das heute auf Video ,so ging das Monate lang …den bei einem Umzug ist das schöne Bill Poster kaputt gegangen ,und ihr glaubt nicht was ich dafür tun würde um es wieder zu bekommen!
habe schon ganz Google abgesucht ,aber keine Chance ,die Zeit ist leider vorbei

als eine Freundin ihr Handy (kein Smartphone) bei mir vergessen hatte ,habe ich es mir mit einem Kondom eingeführt und sie den ganzen Abend mit meinem Handy angerufen ,
immer wenn sie später damit telefonierte oder Nachrichten schrieb musste ich daran denken und es gab mir ein Kick

Fahre meist mit Freunden und Freundinnen im Uralub und kann dort kein Spielzeug mitnehmen ,deswegen muss ich improvisieren ,dort habe ich schon die wohlgeformten Enden einer Gardienenstange abgeschraubt und sie benutzt oder mir in Souveniershops jede menge Klick-Klack-Kugeln gekauft und sie mir alle eingeführt
besonders aufregend war als ich die Armbanduhr einer Freundin eingeführt habe die sie im Bad hat liegen lassen ,ich habe es mir mit ihrer Uhr so richtig hart besorgt
Es war ein Megakick sie am nächsten Tag am Handgelenk der Freundin zu sehen ,die Armbanduhr war aus PVC und hat sich gut angefühlt ,immer wenn sie auf die Uhr schaut denke ich mir,Mädchen wenn du nur wüsstest 🙂

meine Sucht zu Sexspielzeug wächst ,ich begorgte mir Analkugelketten und ein Aufblasbares Kissen mit befestigten Dildo,Männliche Gummipuppen usw ,die ich selber im Sexladen in der Stadt kaufe ,den das ist auch manchmal ein Kick wenn ich mit einer Männlichen Puppe ,Analplugs , Dildos, Vibratoren und Gleitgel zur Kasse geh ,
die Kassiererinnen ziemlich doof gucken und mir Spaß wünschen und ich sage „Danke den werde ich haben“ damit bin ich auch Nachts raus und habe die Puppen und den rest der Sextoys auf ,in oder neben meinem Auto gefickt
am liebsten reite ich ein Dildo oder eine Puppe wärend ich einer anderen einen Deepthroat gebe
mittlerweile habe ich das Kissen und 2 Puppen kaputt gefickt ,jetzt musste ich leider eine weiße Puppe bestellen ,da es leider keine schwarze mehr gab 🙁
ab und zu fahre ich Tagsüber in den Wald suche mir ein stilles Plätzchen und besorge es mir dort

wenn ich mal vergeben bin kann ich es kaum erwarten das sie etwas mit ihren Freundinnen unternimmt um ihre Kleider anzuziehen und es mir zu besorgen ,oft rufen sie dann auch an und fragen was ich so machen ,ich erzähle ihnen das ich chille ,TV schaue,nichts besonderes ,in Wahrheit trage ich gerade ihre Kleider und habe Spaß mit meinen Sextoys 🙂

einmal sollte ich auf dem Hof meines Vaters aufpassen da sie für ein Wochenende an die See gefahren sind
dort konnte ich mich dann richtig austoben ,
habe die Klamotten von meiner Stiefmutter angezogen und konnte es Tagsüber auf dem Küchentisch in der Scheune auf meinem Auto ,in ihrem Bett
und vom Speicher bis in den Keller mit meiner Sextoy-Sammlung treiben ,habe sogar den Vibrator meiner Stiefmutter gefunden und ihm auch ausprbiert ,leider hatte sie nur einen 🙂
Habe es endlich mal Filmen können wie ich es treibe ,da die Handykameras Nachts ziemlich schlechte Qualität haben
Dort habe ich mir auch die Spitze einer kleineren Verkehrspelone eingeführt und sie in der Scheune geritten ,sie war aus Gummi und hat sich super angefühlt
die Bilder und Vidoes findet ihr auf meinem Profil ,leider konnte ich bisher nur einen Bruchteil meiner Sexorgien aufzeichnen und habe noch vieles vor

und meine Fantasien wollen einfach nicht enden,wenn ich durch die Gegend fahre seh ich Orte wo ich es gern treiben würde
ich will immer mehr ,mein Ziel ist es in den nächsten Jahren,mir einmal in meinem Alice im Wunderland Kostüm irgendwo in der Natur zu besorgen ,das natürlich Filmen und hier hochladen
und das nätürlich mit allen möglichen weiblichen Outfits und Kostümen die ich besitzte

und mein Traum ist eine Hommage an Sheena Shaw wie sie als Cowgirl mit Hut einem riesen Schwarzen Schwanz Anal durch fickt und Jayda Diamond wie sie sich auf einem Rockinghorse (Schaukelpferd) von einem Schwarzen mit Riesenschwanz und riesen Analprügel durchficken lässt und das Schaukelpferdchen richtig reitet
dazu will ich mich als Cowgirl verkleiden und bin mir noch nicht sicher ob ich mir ein Schaukelpferd bestelle oder es auf einem öffentlichem Spielplatz mit befestigten Schaukelpferd tun werde ,wahrscheinlich werde ich beides ,weil die Sucht und der Kick keine Ende bei mir findet
der große Dildo mit Saugfuß wartet jedenfalls schon drauf,
natürlich will ich es auch filmen und hier hochladen ,
erst dann bin ich befriedigt wenn es andere im Web sehen können und mir Komplimente machen ,
danach wird mir wieder etwas neues einfallen
irgendwann mal hoffe ich einen gleichgesinnten zu treffen ,und dann als Frau verkleidet beide auf die Knie einen Double trouble doppelköpfigen Dildo einführen und Stundenlang die ärsche an einander zu klatschen ,dabei natürlich alles auf Video aufnehemen um es hier hoch zu laden ,erst im Schlafzimmer danach unter freiem Himmel!!!
also wenn das hier einer ließt und Interesse hat kann sich gerne bei mir melden ,mein dauergeiler Arsch ist für alles offen
natürlich würde ich auch gerne wissen wie sich ein echter Schwanz anfühlt und so richtig hart gefickt zu werden ,aber habe ziemlich Angst vor Krankheiten deswegen ist es bisher noch nicht dazu gekommen
und alles was ich mir bisher eingeführt habe ,habe ich natürlich vorher richtig gereinigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.